Exklusiv für AHS MaturantInnen und Studienabbrecher

DUALE AKADEMIE

Download Broschüre

Download Broschüre

Nähere Infos zu unseren Auszeichnungen

Nähere Infos zu unseren Auszeichnungen
Bezahlt werden für’s Lernen

Durchstarten mit der Dualen Akademie

Im Herbst 2018 fiel der Startschuss für die Duale Akademie. Kellner & Kunz war von Anfang an dabei und bietet aktuell zwei von den neun Berufsbildern an: „Sales & Market“ und „Logistics-Management“.

Die Idee
Diese Ausbildungsakademie ist in dieser Form einzigartig und richtet sich speziell an AHS-Maturantinnen und -Maturanten aber auch Studierende ohne Studienabschluss. Damit wurde eine weitere Ausbildungsschiene für topqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zukunft geschaffen.

Ausbildung – Rotation bietet spannende Einblicke 
Die Teilnehmer durchlaufen in eineinhalb (Sales & Market) bis zwei Jahren (Logistics-Management) maßgeschneiderte Ausbildungen, die sie qualifizieren, Karrieren als Fach- und Führungskräfte in zukunftsorientierten Berufen zu machen. Für junge Menschen ist die Duale Akademie eine tolle Chance, im Berufsleben sofort erfolgreich durchzustarten!

Mögliche Schwerpunkte
Logistics-Management
Sales & Market
Mögliche Schwerpunkte
Logistics-Management
LOGISTISTICS-MANAGEMENT

BETRIEBSLOGISTIK – Ausbildungsdauer 2 Jahre
Ein Job mit Zukunft – in der Welt der Betriebslogistik

Du interessierst dich dafür wie Güter und Waren von A nach B kommen? Innerbetriebliche Logistikkonzepte faszinieren dich? Perfekt! Denn Betriebslogistikkaufleute beschäftigen sich mit der Frage, wie die Bewegung von Waren und Materialien im Betrieb systematisch organisiert und verwaltet werden kann. Es geht darum, die richtigen Güter in der richtigen Menge zur richtigen Zeit in der richtigen Qualität zu den richtigen Kosten am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen. Diese Abläufe sollen schnell, kostengünstig und materialschonend organisiert werden.

Diesen Prozess im Sinne einer nachhaltigen Materialwirtschaft immer wieder neu auszurichten und mit IT Analysen und DATA-Warehousing zu agieren, bietet speziell AHS-AbsolventInnen einen großen Entwicklungs- und Gestaltungsfreiraum.

Für diesen spannenden Job sind Koordinationsfähigkeit, logisch-analytisches Denken und Organisationstalent Voraussetzung. Unterstützt von modernster IT und diversen Simulationsmöglichkeiten (zum Beispiel Inventur via Drohnen oder RFID-Chips) finden BetriebslogistikerInnen für alle Herausforderungen die optimale Lösung und sorgen für eine effektive internationale Supply-Chain.

Die wichtigsten Aufgaben und Punkte auf einem Blick:

  • Abwicklung der bestmöglichen Warenbewegung von den Lieferanten (Verkäufer) zu den Kunden (Käufer)
  • Einsatzorte: Rotation bietet spannende Einblicke in die Logistik und in die Verwaltung
  • Kontakt zu Lieferanten und Kunden, Speditionen, zu Mitarbeitern des Rechnungswesens, der Verwaltung, der Logistik und des Fuhrparks
  • Koordination von Bestellungen und Vorbereitung der Kommissionen (= Zusammenstellung der Produkte)
  • Überwachung des Warenfluss und Kontrolle der Lagerbestände
  • Durchführung von Inventuren

Die Berufsschule in Ried/Innkreis wird im Block für 2 x 10 Wochen besucht. Das Internat befindet sich in unmittelbarer Nähe der Berufsschule.

Sales & Market
SALES & MARKET

GROSSHANDEL – Ausbildungsdauer 1,5 Jahre
Ein Job mit Zukunft – und interessanten Tätigkeitsfeldern

Das Aufgabengebiet von Großhandelskaufleuten ist weit gefasst. Wenn du dich dafür interessierst, wie man große Mengen von Waren einkauft und anschließend wieder gewinnbringend weiterverkauft, dann könnte dies der richtige Beruf für dich sein! Großhandelskaufleute kaufen Waren in großen Mengen vom Produzenten und verkaufen diese dann an Kunden weiter. Sie holen Angebote ein, vergleichen sie, bestellen die Waren und lagern sie fachgerecht.

Trainees erwerben ein breites kaufmännisches Wissen in den Abteilungen Einkauf, Verkauf und Logistikmanagement, genau wie Kenntnisse der MS-Office-Programme und des betriebsinternen Informationssystems (z. B. SAP). Organisatorisches Talent, Kommunikationsfreude und Englischkenntnisse sind für dieses Berufsfeld ebenfalls von Vorteil.

Die wichtigsten Aufgaben und Punkte auf einem Blick:

  • Vermittlung zwischen Warenproduzenten, Großverbrauchern und Weiterverarbeitungsbetrieben
  • Einsatzorte: Du arbeitest vor allem in den Büros von Großhandelsunternehmen, aber auch im Außendienst oder in Logistik- und Verkaufsräumen
  • Einsatzorte: Rotation bietet spannende Einblicke die verschiedenen Abteilungen
  • Kontakt zu Lieferanten und Kunden sowie zu Mitarbeitern anderer Abteilungen (z.B. Logistik, Rechnungswesen, Kundendienst)
  • Führen von genauen Aufzeichnungen mit Hilfe von speziellen EDV-Programmen

Die Berufsschule in Linz 7 wird im Block für 2 x 10 Wochen besucht.

 

Auf einem Blick

  • Direkter und unterjähriger Berufseinstieg nach der AHS-Matura
  • Attraktives Einstiegsgehalt
  • Kompakte Dauer
  • Lernen, was du wirklich brauchst
  • 70% in der Firma, 20% in der Berufsschule, 10% am Wifi
  • Projektarbeit
  • Auslandspraktikum
  • Fach-, Sozial- & Selbstkompetenz

 

Soziale & Selbstkompetenz

  • Persönliches Auftreten & Verhalten
  • Kommunikation
  • Teamfähigkeit
  • Selbstbild/Fremdbild
  • Projektmanagement

Innovations- & digitale Kompetenz

  • e-Learning Module
  • (Daten-) Recherchen im Internet

Internationale Komepetenz

  • Sprachtraining
  • Ausland-Praktika
  • Interkulturelle Kompetenz-Schulung
  • Fachkonferenzen
Erster Absolvent der Dualen Akademie

„Die abwechslungsreiche Ausbildung bietet Fortbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Computerkenntnisse, Fremdsprache Englisch und Projektmanagement.“

Felix Blaimschein, Duale Akademie

Unsere Absolventen über die Duale Akademie

Dieses Video wird über YouTube bereitgestellt. Durch die Wiedergabe kann YouTube Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite sammeln. Mit dem Klick auf den Wiedergabe-Button erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Ihr Ansprechpartner

Noch Fragen?

Du möchtest noch mehr über uns erfahren oder du hast Fragen zu konkreten Stellenangeboten? Melde dich einfach bei Andrea Erlach. Sie hilft dir jederzeit gerne weiter.

MMag. Andrea Erlach
Personalmanagement
Telefon: +43 7242 484-106
E-Mail: andrea.erlach@reca.co.at

Kontakt
Kontakt
Schließen
Ihre Ansprechpartner:
Personalmanagement
Personalmanagement
Recruiting
MMag. Andrea Erlach
MMag. Andrea Erlach
Personalmanagment Leitung Stellvertretung
Mag. Laetitia Asamer
Mag. Laetitia Asamer
Personalmanagment Leitung
Ulrike Schwarz
Ulrike Schwarz
Personalmanagment Recruiting Lehrlinge
Birgit Hummer-Altmann, MSc
Birgit Hummer-Altmann, MSc
Personalmanagment Recruiting Logistik
Iris Fürnhammer
Iris Fürnhammer
Personalmanagment Recruiting
Team RECA E-Business-Days
Team RECA E-Business-Days
Thomas Neustifter
Thomas Neustifter
Regionalverkaufsleiter Normfest
Compliance RECA Group Kellner & Kunz AG
Compliance RECA Group Kellner & Kunz AG
Boschstraße 37, 4600 Wels
Gerald Weißenbrunner
Gerald Weißenbrunner
Vertriebsleitung Business Unit Handwerk Österreich
DI Gerold Mai
DI Gerold Mai
Leitung Qualitätssicherung
Dominic Walchshofer
Dominic Walchshofer
SECO Systemverkauf
Gernot Auer
Gernot Auer
Regionalverkaufsleiter Bau Österreich
Günther Altenburger
Günther Altenburger
Vertriebsleitung Business Unit Industrie Österreich
Kellner & Kunz  AG
Kellner & Kunz AG
Boschstraße 37, 4600 Wels
Fachmarkt  Wien
Fachmarkt Wien
Fachmarkt  Graz
Fachmarkt Graz
Fachmarkt  Wels
Fachmarkt Wels
Mag.  Roland  Sperrer
Mag. Roland Sperrer
Einkaufsleitung
Tanja  Hable
Tanja Hable
Leitung RECA minis - Diakoniewerk
Ing. Andreas Gruber, BA
Ing. Andreas Gruber, BA
Leitung e-Commerce / e-Business
RECA MAXMOBIL
RECA MAXMOBIL
Fahrzeugeinrichtung
Willibald  Harrer
Willibald Harrer
Leitung SECO
Harald Dobesberger-Hofer
Harald Dobesberger-Hofer
Leitung Systemtechnik, Assistent Vertriebsleitung Business Unit Industrie Österreich
Mag. Sieglinde Puß-Inreiter
Mag. Sieglinde Puß-Inreiter
Leitung Marketing
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Ihr Ansprechpartner wird sich bald bei Ihnen melden.